Datenschutzerklärung

Wir, die Gourmet Manufaktur Gut Klepelshagen GmbH, freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website www.gmgk.de sowie über das Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Datenschutz und Datensicherheit haben bei uns eine hohe Bedeutung. Deshalb ist uns auch der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr wichtig.

Hiermit möchten wir Sie darüber informieren, welche Daten wir während Ihres Besuches auf unserer Internetseite sowie bei der Nutzung unseres Online-Shops erfassen und wie diese Informationen verwendet werden. Diese Datenschutzerklärung gilt jedoch nicht für Internetseiten, die nicht zur Gourmet Manufaktur Gut Klepelshagen GmbH zählen und die einen Link zu oder von diesen oder anderen Internetseiten haben.

Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung

Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Sinne Artikel 24 DS-GVO ist:

Gourmet Manufaktur Gut Klepelshagen GmbH
Klepelshagen 4
17335 Strasburg / Uckermark
Tel: +49 39753 25884
Kontakt: info@gmgk.de

Zweck der Datenverarbeitung

Die Datenverarbeitung dient dem Betreiben unserer Website mit Informationen zu unserem Unternehmen und unseren Produkten sowie zur Nutzung des Angebotes unseres Online-Shops.

Personenbezogene Daten (alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen) werden auf unserer Webseite ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (EU DS-GVO, BDSG, TMG usw.) erhoben und verarbeitet. Der Verantwortliche erhebt und speichert bei:

Nutzung der Webseite

in den Serverprotokolldateien Informationen, die Ihr Browser während des Besuches auf unserer Website übermittelt

  • Browsertyp und -version
  • das vom Besucher verwendete Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage.

Weiterhin wird erfasst, welche Datei abgerufen wurde. Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuzuordnen, da die IP-Adressen nicht ausgewertet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Registrierung im Online-Shop und Auslösung eines Bestellvorganges

Für die Nutzung unseres Angebotes aus dem Online-Shop müssen Sie sich registrieren. Mit der Registrierung verarbeiten wir die dazu angegebenen Daten gemäß Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 (b) DS-GVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrages), um Ihnen die Nutzung des Online-Shops zu ermöglichen. Die hierzu abgefragten Pflichtangaben sind erforderlich, da Ihnen nach der Registrierung die Auslösung eines Bestellvorganges im Shop zur Verfügung steht und somit diese Angaben zur Auftragserfüllung erforderlich sind.
Neben Name, Vorname und E-Mail Adresse zur Kommunikation sind wir verpflichtet, zum Altersnachweis und zum Zweck der eindeutigen persönlichen Identifizierung im Rahmen der Vertragserfüllung das Geburtsdatum zu erfassen.

Im Rahmen des Bestellvorganges erfolgt die Verarbeitung zur Erfüllung der vertraglichen Leistungen wie Lieferung und Zahlungsabwicklung. Die Vertragsdaten und die in Erfüllung des Vertrages erstellten Belege werden im gesetzlich erforderlichen Umfang nach deutschem Handels- und Steuerrecht verarbeitet (Art. 6 Abs. 1 (c) DS-GVO; §14 UStG) und aufbewahrt (§147 AO).
Zur Absicherung der vertraglich vereinbarten Auslieferung der von Ihnen bestellten Produkte übergeben wir die hierfür erforderlichen Angaben (Namen, Vornamen, Adresse, Telefonnummer) an die durch uns beauftragte Spedition. Die Speicherung dieser Daten bei der Spedition erfolgt bis zur erfolgten Auslieferung und Meldung des erfolgreichen Auslieferungsstatus an uns.

Die Erhebung der personenbezogenen Daten und Bestelldaten ist für den Vertragsabschluss erforderlich. Die Angaben zur Bankverbindung sind freiwillig und richten sich nach der durch den Besteller gewählten Zahlungsart.

Bereitgestellte Zahlungsarten

Im Bestellvorgang stehen Ihnen die Zahlungsarten

  • auf Rechnung
  • per Kreditkarte
  • per Vorkasse
  • per Paypal
  • bei Abholung

zur Verfügung.

Bonitätsprüfung

Wird bei Vertragsanbahnung über den Online-Shop durch den Besteller eine Zahlungsart gewählt, in der die Gourmet Manufaktur Gut Klepelshagen GmbH mit der Warenlieferung in Vorleistung tritt, erfolgt eine Bonitätsprüfung. Dazu arbeiten wir mit der Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstraße 11, 41460 Neuss, zusammen, von der wir die dazu benötigten Daten erhalten.
Die Speicherung der Ergebnisse der Bonitätsprüfung in den Systemen der Gourmet Manufaktur erfolgt bis zur vollständigen Begleichung der Warenlieferung und unter Berücksichtigung der Widerspruchsfrist.

Zum Zweck der Bonitätsprüfung übermitteln wir Ihre über das Online-Portal erfassten Stammdaten sowie Ihre Kontaktdaten an die Creditreform Boniversum GmbH. Die Informationen gem. Art. 14 der EU-Datenschutz-Grundverordnung zu der bei der Creditreform Boniversum GmbH stattfindenden Datenverarbeitung finden Sie unter: www.boniversum.de/EU-DSGVO 

Sie haben das Recht, der Einholung einer Bonitätsauskunft zu widersprechen, indem Sie eine Zahlungsart mit „Vorkasse“ wählen.  

PayPal als Zahlungsart

Der Besteller hat ebenso die Möglichkeit, PayPal als Zahlungsart zu wählen. PayPal ist ein Online-Zahlungsdienstleister. Zahlungen werden über sogenannte PayPal-Konten abgewickelt, die virtuelle Privat- oder Geschäftskonten darstellen. Zudem besteht bei PayPal die Möglichkeit, virtuelle Zahlungen über Kreditkarten abzuwickeln, wenn ein Nutzer kein PayPal-Konto unterhält. PayPal ermöglicht es, Online-Zahlungen an Dritte auszulösen oder auch Zahlungen zu empfangen. PayPal übernimmt ferner Treuhänderfunktionen und bietet Käuferschutzdienste an.

Die Europäische Betreibergesellschaft von PayPal ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg, Luxemburg.

Wählt der Besteller während des Bestellvorgangs in unserem Online-Shop als Zahlungsmöglichkeit „PayPal“ aus, werden automatisiert Daten des Bestellers als betroffene Person an PayPal übermittelt. Mit der Auswahl dieser Zahlungsoption willigt die betroffene Person in die zur Zahlungsabwicklung erforderliche Übermittlung personenbezogener Daten ein.

PayPal gibt die personenbezogenen Daten gegebenenfalls an verbundene Unternehmen und Leistungserbringer oder Subunternehmer weiter, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist oder die Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.

Die geltenden Datenschutzbestimmungen von PayPal können unter www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full abgerufen werden.

Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Es sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Diese Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an, enthalten keine Viren und werden nicht zur Erstellung von Besucherprofilen herangezogen.

Sie dienen dazu, Eingaben zwischen zu speichern und unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Websites jedoch eingeschränkt sein.

Abonnement unseres Newsletters

Wenn Sie den auf unserer Website angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Wenn Sie sich für einen Newsletter anmelden, werden die IP-Adresse, über die Sie sich für den Newsletter anmelden und das Datum, an dem Sie den Newsletter bestellen, gespeichert.
Diese Daten dienen uns als Nachweis bei Missbrauch, falls eine fremde E-Mail-Adresse für den Newsletter angemeldet wird. Um darüber hinaus sicherzustellen, dass eine E-Mail-Adresse nicht missbräuchlich durch Dritte in unseren Verteiler eingetragen wird, arbeiten wir gesetzeskonform mit dem sogenannten „Double-Opt-In“-Verfahren. Im Rahmen dieses Verfahrens werden die Bestellung des Newsletters, der Versand der Bestätigungsmail und der Erhalt der Anmeldebestätigung protokolliert. Weitere Daten werden nicht erhoben.

Wenn Sie sich auf unserer Webseite registrieren, erhalten Sie damit unseren Newsletter, den Sie jederzeit u.a. formlos und einfach abbestellen können. Die Rechtsgrundlage ist aus Art 6 Abs 1 Lit a, DSGVO ersichtlich. Die Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit im Kundenbereich der Website oder per Email widerrufen.

Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Die Internetseite der Gourmet Manufaktur Gut Klepelshagen GmbH enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

Verlinkung zu Facebook

Auf unserer Internetseite ist ein Link zu unserem Facebook-Auftritt integriert. Wir nutzen unseren Facebook-Auftritt zu Werbezwecken. Hier erhalten Sie weitere Informationen über uns und unsere Produkte, die über die Informationen auf dieser Internetseite hinausgehen.

Betreibergesellschaft von Facebook ist die Facebook, Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß DS-GVO Verantwortlicher ist die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.

Gleichzeitig erklären wir, dass wir keine Facebook-Plug-Ins auf unserer Internetseite verwenden und somit keine weiteren Daten von Benutzern, außer die bei der Nutzung unserer Website erhobenen, bei Aufruf des Links auf unserer Internetseite an Facebook übermittelt werden.

Die von Facebook unter https://de-de.facebook.com/about/privacy/ veröffentlichte Datenrichtlinie gibt Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Facebook. Hier wird auch erläutert, welche Einstellungsmöglichkeiten Facebook zum Schutz der Privatsphäre der betroffenen Person bietet. Darüber hinaus sind unterschiedliche Applikationen erhältlich, die es ermöglichen, eine Datenübermittlung an Facebook zu unterdrücken.

Google Adwords

Unsere Website nutzt den Dienst Google Adwords. Google AdWords ist ein Online-Werbeprogramm von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”). Dabei verwenden wir die Remarketing-Funktion innerhalb des Google AdWords-Dienstes. Mit der Remarketing-Funktion können wir Ihnen auf anderen Websites innerhalb des Google Werbenetzwerks auf Ihren Interessen basierende Werbeanzeigen präsentieren. Dafür wird Ihr Surfverhalten auf unserer Website analysiert, z.B. welche Angebote Sie sich angesehen haben. Hierdurch können wir Ihnen auch nach Ihrem Besuch unserer Website auf der Online-Suchmaschine Google selbst, sog. „Google Anzeigen“ und auf anderen Websites individualisierte Werbung anzeigen. Hierfür speichert Google einen Cookie in Ihrem Browser, wenn Sie Google-Dienste oder Webseiten im Google Werbenetzwerk besuchen. Über diesen Cookie werden Ihre Besuche erfasst. Der Cookie dient zur eindeutigen Identifikation Ihres Webbrowsers und nicht der Identifikation Ihrer Person. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) DSGVO.

Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren und damit die durch Sie uns gegenüber erteilte Einwilligung für die Nutzung des Dienstes Google AdWords / Google Remarketing widerrufen, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: www.google.com/settings/ads/plugin

Nähere Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: www.google.com/privacy/ads/

Löschfristen

Sämtliche personenbezogenen Daten werden bei uns nur solange gespeichert, wie dies für den entsprechenden Zweck erforderlich ist oder wir gesetzlich zur Speicherung verpflichtet sind oder dies aufgrund einer gesetzlichen Regelung zulässig ist.

Auskunftsrecht, Berichtigung, Sperrung und Löschung

Auf Anforderung teilen wir Ihnen möglichst umgehend schriftlich entsprechend des geltenden Rechts mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen. Wenn Sie eine Sperrung oder Löschung wünschen, wenden Sie sich bitte an uns.

Einwilligung

Wenn Sie Einwilligungen zum Speichern und Verarbeiten Ihrer Daten gegeben haben, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sicherheit

Die Gourmet Manufaktur Gutz Klepelshagen GmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vor zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung und vor dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend dem Stand der Technik fortlaufend verbessert und angepasst. Wir nutzen aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie an der Adresszeile des Browsers. Handelt es sich um eine SSL-verschlüsselte Seite, beginnt die Adresszeile mit „https“.

Ansprechpartner für Datenschutzfragen und Beschwerden

Für Fragen, Auskünfte, Anträge oder Beschwerden zum Thema Datenschutz steht wir Ihnen gerne zur Verfügung: Gourmet Manufaktur Gut Klepelshagen GmbH
Klepelshagen 4
17335 Strasburg / Uckermark
Tel: +49 39753 25884
Fax: +49 39753 25887

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an info@gmgk.de oder senden Sie uns Ihre Anfrage per Post oder Fax.

Weitergabe an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufbare Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Auftragsabwicklung oder für einen der oben genannten Zwecke die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. Logistikpartner für den Postversand und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut, Bearbeitung von Garantie- bzw. Gewährleistungsansprüchen). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Eine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht. Findet eine Weitergabe an Dritte statt, so wird die Gourmet Manufaktur Gut Klepelshagen GmbH die erforderlichen Datenschutzmaßnahmen sowie die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzvorschriften auch mit dem Dritten vereinbaren und kontrollieren. Im Falle einer erforderlichen Einwilligung werden wir Sie darüber informieren, wer Ihre persönlichen Daten erhalten wird.

Stand der Datenschutzerklärung: Februar 2019