„Wenn man will, dass das Jahr erfolgreich wird, muss man am ersten Januar damit beginnen.“

Hackfleisch selber machen - Herstellung und Tipps

 

Hackfleisch ist ein sehr empfindliches Lebensmittel. Das stark zerkleinerte Fleisch hat eine große Oberfläche und verdirbt schnell. Am besten kauft man Hack deshalb beim Fleischer seines Vertrauens. Oder noch besser: Man macht es selbst. Das ist gar nicht so schwer, wie man vielleicht erst denkt. Karl-Uwe Kayatz, Leiter der Gourmet Manufaktur Gut Klepelshagen erklärt, wie es geht.

Welches Gerät braucht man zum Hackfleisch selbst machen?

Hackfleisch lässt sich leicht selbst herstellen. Man benötigt dazu nur einen Fleischwolf. Traditionelle von Hand betriebene Geräte können genauso gut verwendet werden wie ein elektrischer Fleischwolf. Für das manuelle Gerät braucht man aber etwas Kraft. Wichtig ist, dass die Messer des Fleischwolfes scharf sind.

Welches Fleisch soll man nehmen?

Prinzipiell können Sie aus jedem Fleisch Hack herstellen. Je nach Rezept und Geschmack verwenden Sie Rind, Schwein Wild oder auch Geflügel. Das Fleisch sollte möglichst frei von Sehnen sein, sonst bleibt es leicht hängen. Etwas Fett ist gut für den Geschmack. Man sollte es aber nicht übertreiben. Stücke wie Nacken oder Schulter sind gut geeignet.

Wie geht man vor?

Das Fleisch sollte so kalt wie möcglich sein. Am Besten, Sie legen es vor dem durchwolfen noch einmal eine halbe Stunde ins Gefrierfach. Das Fleisch erwärmt sich während des durchwolfens. Gut gekühltes Fleisch erhält eine tolle Körnung und matscht nicht. Schneiden Sie das Fleisch in mittelgroße Stücke. Man muss sie durch den Trichter des Geräts gut zuführen können. Jeder Fleischwolf hat seine eigenen, mehr oder weniger feinen Einsätze. Wird das Hack nicht fein genug, drehen Sie die Masse einfach noch einmal durch das Gerät.
Bewahren Sie das Hack nicht auf, sondern verarbeiten Sie es frisch weiter. Hackfleisch ist wegen seiner großen Oberfläche sehr anfällig für Keime. Reinigen Sie auch den Fleischwolf gründlich.

Sie können bei uns auch fertiges Rinderhackfleisch online bestellen. Es wird direkt nach der Herstellung schockgefrostet und erreicht Sie im gefrorenen Zustand.