„Wenn man will, dass das Jahr erfolgreich wird, muss man am ersten Januar damit beginnen.“

Swipe to the left

Klasse statt Masse! Was macht das Fleisch der Gourmet Manufaktur Gut Klepelshagen so besonders?

Klasse statt Masse! Was macht das Fleisch der Gourmet Manufaktur Gut Klepelshagen so besonders?
By Gourmet Manufaktur 28. Juli 2016 2611 Views

Höhere Kosten bei der artgerechten Tierhaltung nehmen wir in Kauf. Dafür erhalten Sie daheim Premium-Fleisch in Gourmet-Qualität

Bedeutet: Die Landwirte der Deutschen Wildtier Stiftung auf Gut Klepelshagen investieren in die artgerechte Tierhaltung, um die Qualität ihrer Fleischwaren zu steigern. Denn natürlich ist es für einen Landwirtschaftsbetrieb viel teurer, seine Rinder ausschließlich mit gesundem, nährstoffhaltigem Heu und Gras zu ernähren, das rund um das Gut wächst – so wie es früher üblich war. In konventionellen Betrieben werden die Tiere mit zusammengemischten Kraftfutter versorgt, damit sie schnell an Gewicht zulegen.

Unsere Weiderinder fressen nur Natürliches & Gesundes. Das wirkt sich auf den Urgeschmack des Fleisches aus

Alles, was die Klepelshagener Wiederinder für ein gutes Leben brauchen und erhalten, stammt aus der hofeigenen Landwirtschaft. Man sieht den Tieren an, wie gesund sie sind! Das Fell glänzt, die Weiderinder sind aufmerksam und neugierig. Gatterhaltung gibt es nicht, die Rinder leben auf den grünen Weiden rund um den Hof.

Artgerechte Tierhaltung spielt auf Gut Klepelshagen die wichtigste Rolle! So können wir ALLE mit bestem Gewissen hochwertiges Fleisch genießen

Artgerechte Tierhaltung fängt auf Gut Klepelshagen von klein auf an. Kennen Sie die Bilder von Kühen, denen die Kälber gleich nach der Geburt weggenommen werden? Traurig! Auf Gut Klepelshagen dürfen die Kälber bis zehn Monaten bei ihren Müttern bleiben. Das entspricht ihrer natürlichen Zeit der Abnabelung. Tierschutz ist eine Selbstverständlichkeit. Die Rinder bewegen sich auf den grünen Wiesen rund um den Gutshof dahin, wohin sie möchten. Unser Grundsatz lautet: Nur wenn es den Tieren gut geht, geht es auch den Menschen gut!

Transparenz muss sein: Wir können von der Weidehaltung bis zum Premium-Fleisch auf dem Teller jeden einzelnen Arbeitsschritt dokumentieren

Unser Ziel: Wir wollen, dass jeder sieht, wie gewissenhaft die Gourmet Manufaktur Gut Klepelshagen in der Fleischproduktion arbeitet. Stellen Sie uns Ihre Fragen per E-Mail oder über eine Facebook-Nachricht, wir beantworten sie gern und zügig! Oder Sie lassen sich direkt von der Fleischqualität durch eine Kostprobe aus unserem Sortiment überzeugen. Sie werden die Unterschiede schmecken! Sollen wir Sie über unsere Angebote auf dem Laufenden halten? Dann abonnieren Sie doch hier unseren Newsletter.

29.06.2016 12:57:17

Posted in: Rinder